Das PATON

Patentkarte Thüringen, Ausgabe Q2.2020

Grundlegende Angaben:

  • Daten: Thüringer Patentschriften (Anmeldungen, Erteilungen und Gebrauchsmuster DE, EP, WO, US), zusammengefügt in Patentfamilien aus den Jahren 2013 bis Q2.2020 (Prioritätsjahre)
  • Recherche: Liste der Thüringer PLZ, recherchiert mit Depatis-Client in Datenbanken des DPMA
  • Datenverarbeitung: Import und Bereinigung im Excel; zusätzliche Felder

    • IPC-Klasse, -Unterklasse und -Hauptgruppe
      IPC ist die Internationale Patentklassifikation; siehe dazu z.B. Opens external link in new windowWikipedia-Artikel und Opens external link in new windowDepatisNet-System von DPMA
    • NACE2-Technologienamen auf Basis der IPC-Notationen
      NACE ist "die statistische Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft", siehe dazu z.B. Opens external link in new windowWikipedia-Artikel und Opens external link in new windowPatent Statistics: Concordance IPC V8 – NACE REV.2 (version 2.0), von Bart Van Looy, Caro Vereyen, Ulrich Schmoch, October 2015
    • Thüringer PLZ, NUTS-3, Landkreise und Orte auf Grundlage der Anmelder- und Erfinderadressen
      NUTS ist "eine hierarchische Systematik zur eindeutigen Identifizierung und Klassifizierung der räumlichen Bezugseinheiten der amtlichen Statistik in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union", siehe dazu z.B. Opens external link in new windowWikipedia-Artikel

  • Visualisierung: Tableau Public 2020.2   (Opens external link in new windowVisualisierung auf dem Tableau Public-Server öffnen)
© 2020 PATON | TU Ilmenau